Baugesuch für ein neues Büro- und Verwaltungsgebäude in Frick


 

Der Bau eines Büro- und Verwaltungsgebäudes in Frick ist seit längerer Zeit immer wieder zur Sprache gekommen. Vor rund 3 Jahren wurde das Thema erneut aufgegriffen und mit einem Architekturwettbewerb konkretisiert.

Das aus dem Wettbewerb erkorene Siegerprojekt wurde in einem Vor- und einem Bauprojekt weiterverfolgt.
Ende September 2010 konnte das Baugesuch für das Bauprojekt eingereicht werden.

Mit der Vorlage des kommenden Zonenplanes werden zudem für das Werk 3 die für die Zukunft notwendigen Erweiterungsmöglichkeiten und Voraussetzungen geschaffen, dass sich die Stahlton Bauteile AG weiterentwickeln, ihre Marktposition festigen und auch neue Arbeitsplätze anbieten kann.

Die Verlegung unserer Büros an den Produktionsstandort ergibt weniger Schnittstellen und vereinfacht unsere interne Kommunikation. Dies wird sich positiv auf die Qualität und Effizienz unserer Arbeit auswirken, so dass wir Ihnen einen noch besseren Service bieten können.

Wir haben das Ziel, das neue Bürogebäude gegen Ende 2012 zu beziehen.



 

  > Prospekt

 

> zurück zu Aktuelles